Ein Blick vom Bahnübergang Meitzendorf/Jersleben in Richtung Klein AmmenslebenJerslebenEin Blick auf Klein Ammensleben von S/ODomäne Groß Ammensleben -  Infocenter im Vordergrund der ehemalige Fischteich des KlostersBlick nach Gutenswegen, dem am höchsten gelegenen Dorf der Niederen BördeDahlenwarslebenDomäne Groß Ammensleben - ehemaliger KlosterhofGersdorf umgeben von Hügeln aus der Eiszeit / Gersdorfer KesselSamswegenEs war einmal - der Ortskern von Klein Ammensleben verändert sichSamswegen ReitplatzGutenswegen KirchenbergWinter in der Niederen Börde 2021 /Klein Ammensleben in Richtung Dahlenwarsleben /GersdorfGroß Ammensleben BahnhofstraßeDer Mittellandkanal in Richtung Vahldorfer HafenVahldorf im Hintergrund der Erntezeit auch für Storch und Co/ Feld zwischen Klein Ammensleben und Gutenswegen höhe ehemalige BadeanstaltMeseberg
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hochbau

Aufgaben des Sachgebietes Hochbau:

  • Bei allen Hochbauten der Ortschaften und des Verwaltungsamtes die Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Entwurf, Bau und Abbruch von Hochbauten der Ortschaften
  • Werterhaltung kommunaler Gebäude
  • Verwaltung und Bewirtschaftung bautechnischer Anlagen der kommunalen Gebäude
  • Planung, Entwurf, Bau, Betrieb und Unterhaltung der betriebstechnischen Anlagen
  • Überwachung und Einsatz freiberuflich tätiger Architekten und Bauingenieure
  • Öffentliche Ausschreibung in Zusammenarbeit beauftragter Planungsbüros
  • Bearbeitung von Bauanträgen
  • Baugenehmigungsverfahren in B-Plangebieten der Ortschaften
  • Beantragung von Fördermitteln
  • Erteilung von Schachtgenehmigungen
  • Planung, Bau und Werterhaltung von Spielplätzen
  • bei Bedarf: Koordinierung von B- und F-Plänen

Mitarbeiter

Frau Stimpel

Leiterin Fachdienst Gemeindeentwicklung
Haus
Telefon 039202 88316
E-Mail

Frau Silvia Breitbeck

Hochbau
Telefon 039202 88317
E-Mail

Kontakt

Gemeinde Niedere Börde

OT Groß Ammensleben

Große Straße 9/10
39326 Niedere Börde

 

Telefon:  +49 39202 88300
Fax:  +49 39202 88388
E-Mail: