Es war einmal - der Ortskern von Klein Ammensleben verändert sich | zur StartseiteKirchturm und Uhr, Vahldorf | zur StartseiteWinter in der Niederen Börde 2021 / Klein Ammensleben in Richtung Dahlenwarsleben / Gersdorf | zur StartseiteSamswegen | zur StartseiteHistorische Klosterkirche St. Peter und Paul - Groß Ammensleben | zur StartseiteEin Blick vom Bahnübergang Meitzendorf/Jersleben in Richtung Klein Ammensleben | zur StartseiteGutenswegen Kirchenberg | zur StartseiteDomäne Groß Ammensleben - ehemaliger Klosterhof | zur StartseiteVahldorf im Hintergrund der "Kalimandscharo" | zur StartseiteDer Mittellandkanal in Richtung Vahldorfer Hafen | zur StartseiteDahlenwarsleben | zur StartseiteSamswegen Reitplatz | zur StartseiteErntezeit auch für Storch und Co/ Feld zwischen Klein Ammensleben und Gutenswegen höhe ehemalige Badeanstalt | zur StartseiteAm Mittellandkanal - Blick Richtung Meseberg und Samswegen | zur StartseiteEin Blick auf Klein Ammensleben von S/O | zur StartseiteSonnenblumenfeld zwischen Groß Ammensleben und Gutenswegen | zur StartseiteArctium Lappa - Klette auf Blumenwiese bei Klein Ammensleben | zur StartseiteJersleben | zur StartseiteGersdorf umgeben von Hügeln aus der Eiszeit / Gersdorfer Kessel | zur StartseiteGroß Ammensleben Bahnhofstraße | zur StartseiteMeseberg | zur StartseiteDomäne Groß Ammensleben -  Infocenter im Vordergrund der ehemalige Fischteich des Klosters | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Radparade

Radparade 4.0

2024 - Radparade 4.0

Die diesjährige Radparade setzt große Zeichen. Erstmalig wurde die Sternfahrt in fünf unterschiedlichen Orten (Groß Ammensleben, Klein Ammensleben, Dahlenwarsleben, Jersleben und Meitzendorf) gestartet.

Ziel Aller war die Birkenweg an der B71, auf einem Gebiet welches nach aktuellen Plänen zukünftig mit dem Rad wohl nicht mehr zu erreichen sein dürfte. Daher stand die heutige Radparade voll im Zeichen „Autobahn ja - Radwege aber bitte nicht vergessen!“. Im Zuge der Bauarbeiten der A14 wurde nämlich teilweise vergessen, begleitend Radwege zu planen. Generell sieht es in der Gemeinde mit Radwegen etwas mau aus. Genau aus diesem Grund wurde schon vor Jahren durch die Jugendlichen der Gedanke einer Radparade ins Leben gerufen.

Über 300 Teilnehmer aus der Gemeinde und Umland nahmen teil. Vielen Dank an alle Beteiligten!

 

Raparade 3.0

2022 - Radparade 3.0

 

Radparade 2.0

2021 - Rardparade 2.0

Radparade

2020 - Radparade

Die Initialzündung

Kontakt

Gemeinde Niedere Börde

Große Straße 9/10
39326 Niedere Börde

OT Groß Ammensleben

 

Telefon: +49 39202 88300
Fax: +49 39202 88388
E-Mail: