Gersdorf umgeben von Hügeln aus der Eiszeit / Gersdorfer Kessel | zur StartseiteEs war einmal - der Ortskern von Klein Ammensleben verändert sich | zur StartseiteErntezeit auch für Storch und Co/ Feld zwischen Klein Ammensleben und Gutenswegen höhe ehemalige Badeanstalt | zur StartseiteDahlenwarsleben | zur StartseiteGroß Ammensleben Bahnhofstraße | zur StartseiteSamswegen Reitplatz | zur StartseiteGutenswegen Kirchenberg | zur StartseiteKirchturm und Uhr, Vahldorf | zur StartseiteEin Blick vom Bahnübergang Meitzendorf/Jersleben in Richtung Klein Ammensleben | zur StartseiteDomäne Groß Ammensleben - ehemaliger Klosterhof | zur StartseiteAm Mittellandkanal - Blick Richtung Meseberg und Samswegen | zur StartseiteSamswegen | zur StartseiteDer Mittellandkanal in Richtung Vahldorfer Hafen | zur StartseiteWinter in der Niederen Börde 2021 / Klein Ammensleben in Richtung Dahlenwarsleben / Gersdorf | zur StartseiteArctium Lappa - Klette auf Blumenwiese bei Klein Ammensleben | zur StartseiteVahldorf im Hintergrund der "Kalimandscharo" | zur StartseiteMeseberg | zur StartseiteSonnenblumenfeld zwischen Groß Ammensleben und Gutenswegen | zur StartseiteEin Blick auf Klein Ammensleben von S/O | zur StartseiteDomäne Groß Ammensleben -  Infocenter im Vordergrund der ehemalige Fischteich des Klosters | zur StartseiteHistorische Klosterkirche St. Peter und Paul - Groß Ammensleben | zur StartseiteJersleben | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kita Dahlenwarsleben Zwergenhaus

Kita Dahlenwarsleben Zwergenhaus

Wichtige Infos:

 

Schön, dass du da bist“

Unsere KiTa Zwergenhaus befindet sich im Ortsteil Dahlenwarsleben. Hier finden bis zu 40 Heranwachsende einen Platz. Dabei erstreckt sich die Altersspanne vom ersten bis zum vollendeten vierten Lebensjahr.


Wir betreuen Kinder von Montag bis Freitag in der Zeit von 6.00 - 17.00 Uhr in drei altersgemischten Gruppen. Die Gruppenräume dienen den Kindern als Spiel- und Lernort mit verschiedenen Funktionsecken und Rückzugsmöglichkeiten. Bei all ihren Tätigkeiten und Erfahrungen können die Kinder auf die individuelle Unterstützung unserer Fachkräfte zählen. Die musikalische Untermalung des Tagesablaufes ist uns ein besonderes Anliegen.

 

Auch unser Außenbereich bietet den Kindern vielfältige Möglichkeiten. Auf einer mit Kriechtunnel und Rutsche ausgestatteten Hochebene können die Kinder ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen. Mehrere Sandkästen und eine Nestschaukel laden zum Spielen und Erkunden ein. In unserem Lesehaus findet Ihr Kind ein schattiges und ruhiges Plätzchen zum Verweilen. Naturnahe Erfahrungen sammelt Ihr Kind durch aktive Mitgestaltung an unserem Hochbeet.


Wir bieten eine Ganztagsverpflegung an. Diese beinhaltet Frühstück, Mittag, Vesper und Getränke. Der Essenanbieter „Alex Menü“ aus Magdeburg beliefert uns zweimal täglich. Dadurch ist für eine vitaminreiche und ausgewogene Ernährung gesorgt. Unser Frühstück wird als sogenanntes „Bastelfrühstück“ geliefert. Dies bedeutet, dass die Kinder sich ihre Mahlzeit nach eigenen Wünschen selbst zubereiten können. Unsere ganz Kleinen erhalten hierbei Unterstützung durch die Pädagoginnen.

 

Gemäß unseres Leitbildes ist es unser Ziel, Kinder für das Leben zu stärken durch:

 

  • Wertschätzung und Geborgenheit

  • Motivation und Anregung

  • Verständnis und Verständigung

  • Fachkompetenz und Professionalität

  • Kooperation und Vernetzung


Den gesetzlichen Rahmen unserer Arbeit bildet das Gesetz zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege des Landes Sachsen-Anhalt (KiFöG).


Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das Bildungsprogramm von Sachsen-Anhalt: „Bildung elementar - Bildung von Anfang an“. In unserer pädagogischen Arbeit achten wir auf die Einbindung der Bildungsbereiche: Körper, Grundthemen des Lebens, Sprache, bildende und darstellende Kunst, Musik, Mathematik, Natur sowie Technik.

Kontakt

Gemeinde Niedere Börde

Große Straße 9/10
39326 Niedere Börde

OT Groß Ammensleben

 

Telefon: +49 39202 88300
Fax: +49 39202 88388
E-Mail: