Domäne Groß Ammensleben - ehemaliger Klosterhof | zur StartseiteEs war einmal - der Ortskern von Klein Ammensleben verändert sich | zur StartseiteDahlenwarsleben | zur StartseiteSonnenblumenfeld zwischen Groß Ammensleben und Gutenswegen | zur StartseiteGersdorf umgeben von Hügeln aus der Eiszeit / Gersdorfer Kessel | zur StartseiteKirchturm und Uhr, Vahldorf | zur StartseiteArctium Lappa - Klette auf Blumenwiese bei Klein Ammensleben | zur StartseiteMeseberg | zur StartseiteJersleben | zur StartseiteDer Mittellandkanal in Richtung Vahldorfer Hafen | zur StartseiteGroß Ammensleben Bahnhofstraße | zur StartseiteGutenswegen Kirchenberg | zur StartseiteAm Mittellandkanal - Blick Richtung Meseberg und Samswegen | zur StartseiteSamswegen Reitplatz | zur StartseiteErntezeit auch für Storch und Co/ Feld zwischen Klein Ammensleben und Gutenswegen höhe ehemalige Badeanstalt | zur StartseiteDomäne Groß Ammensleben -  Infocenter im Vordergrund der ehemalige Fischteich des Klosters | zur StartseiteWinter in der Niederen Börde 2021 / Klein Ammensleben in Richtung Dahlenwarsleben / Gersdorf | zur StartseiteEin Blick vom Bahnübergang Meitzendorf/Jersleben in Richtung Klein Ammensleben | zur StartseiteEin Blick auf Klein Ammensleben von S/O | zur StartseiteVahldorf im Hintergrund der "Kalimandscharo" | zur StartseiteSamswegen | zur StartseiteHistorische Klosterkirche St. Peter und Paul - Groß Ammensleben | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Härtefallhilfen Brennstoffe für Privathaushalte - Informationsangebot

0 Kommentare

Kurzfassung:
Private Haushalte aus Sachsen-Anhalt, die mit nicht leitungsgebundenen Energieträgern (Heizöl, Holzpellets oder Flüssiggas) heizen und 2022 von besonders starken Preissteigerungen betroffen waren, können seit 04. Mai 2023 die entsprechenden Härtefallhilfen des Bundes beantragen. Das MWU bietet hierzu Informationsangebote an.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,


das Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt (MWU) hat uns mitgeteilt, dass die Härtefallhilfen für private Haushalte, die nicht leitungsgebundene Energieträger wie Heizöl oder Pellets nutzen und 2022 von besonders starken Preissteigerungen betroffen waren, ab sofort auf der Antragsplattform des Bundes beantragt werden können.


Hierfür stehen folgende Informationsangebote zur Verfügung:

 

  • Hotline der Investitionsbank (Bewilligungsstelle):
    0800 5600757

 

 

 

 

 

Es gibt grundsätzlich keine Papieranträge. Die Antragstellung soll elektronisch erfolgen, um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten. Das elektronische System vermeidet Fehler und Falschangaben und somit kann die Antragsprüfung und die Bewilligung zügig erfolgen. Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt kann als zuständige Bewilligungsstelle im Ausnahmefall auch schriftliche Anträge zulassen – sofern Antragsberechtigung vorliegt. Fragen hierzu beantwortet die Investitionsbank.

 

 

 


Kommentare


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
 __   _    _    _              _    _   
| || | || | || | ||     ___   | || | || 
| '--' || | || | ||    /   || | || | || 
| .--. || | \\_/ ||   | [] || | \\_/ || 
|_|| |_||  \____//     \__ ||  \____//  
`-`  `-`    `---`       -|_||   `---`   
                         `-`            
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)

Kontakt

Gemeinde Niedere Börde

Große Straße 9/10
39326 Niedere Börde

OT Groß Ammensleben

 

Telefon:  +49 39202 88300
Fax:  +49 39202 88388
E-Mail: