Mobile Jugendarbeit - ein fotografischer Querschnitt

Projektbeginn "Jugend und Kommune"

Jugend und Kommune

Gemäß dem Kommunalverfassungsgesetz sollen die Kommunen Kinder- und Jugendliche, Senioren, Menschen mit Behinderungen, Zuwanderer und andere gesellschaftlich relevante Gruppen bei der Planung und Vorhaben, die deren spezifische Interessen berühren, in angemessener Weise beteiligen.

Die jugendlichen widmeten sich der Planung ihrer Fahrrad-Demo. Diese so genannte „Radparade fand am 26. September statt und führte in Form einer Sternfahrt von Dahlenwarsleben und Samswegen zu einer gemeinsamen Kundgebung auf der Domäne in Groß Ammensleben.

Damit fordern die Jugendlichen mehr Radwege zwischen den Orten der Niederen Börde.