Link verschicken   Drucken
 

Stellenangebote

 

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

In der Gemeinde Niedere Börde ist -vorbehaltlich der Genehmigung des Haushaltsplans

2020- zum 01.08.2020 eine Stelle für ein

 

Berufspraktikum

zur staatlichen Anerkennung als Erzieher/in (m/w/d)

 

befristet bis zum 31.07.2021 (30 Std./Woche) zu besetzen.

 

Fachliche Voraussetzungen

Bewerber, welche die theoretische Ausbildung zum Erzieher erfolgreich abgeschlossen haben.

Aufgabenstellungen unter Anleitung

Tätigkeitsbereich Erzieher im Bereich der Kindertageseinrichtungen (Kita/Hort)

Absicherung der pädagogischen Betreuung in der Kindertageseinrichtung

Umsetzung des QM-Systems (Qualitätsmanagement)

Entwicklung von öffentlichkeitswirksamen Materialien

Entwicklung von Projekt- und Angebotskonzepten

Außerdem werden ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein erwartet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung mit den folgenden Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen Praktika´s, Impfausweis zum Nachweis des Impfstatus) bis zum 21.02.2020 an die

 

Gemeinde Niedere Börde

Personalamt - Stichwort: Berufspraktikum Kita 2020

Große Straße 9/10

39326 Niedere Börde OT Gr. Ammensleben

 

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Die Unterlagen können auch bis Ende Juli 2020 im Personalamt der Gemeinde Niedere Börde abgeholt werden. Alle nicht zurückgesandten Bewerbungen werden nach Ablauf des 31.07.2020 vernichtet. Entstehende Bewerbungs- und Fahrtkosten werden durch uns nicht erstattet. Natürlich können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gern per E-Mail an übersenden. Alle Anlagen müssen ausschließlich im PDF-Format übersandt werden. Anderenfalls gilt die Bewerbung als nicht eingegangen. Datenschutzhinweise für Bewerber/innen gem. Art. 13 DSGVO zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.niedere-boerde.de.

 

Der Bürgermeister

 

 

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

Die Gemeinde Niedere Börde sucht ab dem 01.05.2020

 

Saisonarbeiter im Betriebshof.

 

Die Stellen sind für 6 Monate befristet (01.05.2020 - 31.10.2020). Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Woche. Die Vergütung erfolgt nach TVöD/VKA, Entgeltgruppe 2.

 

Voraussetzungen für die Einstellung sind:

  • gute praktische handwerkliche Fähigkeiten

  • Führerschein Klasse 3 wäre wünschenswert

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 09.03.2020 an die:

 

Gemeinde Niedere Börde

Personalamt

Stichwort: Saisonkraft

Große Straße 9/10

39326 Niedere Börde / OT Gr. Ammensleben.

 

Bewerbungen per E-Mail ( ) werden nur angenommen, wenn alle Angaben ausschließlich im PDF-Format übersandt werden. Anderenfalls gilt die Bewerbung als nicht eingegangen. Eingangsbestätigungen werden nicht versandt.

Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung einschließlich Reisekosten werden nicht übernommen.

Datenschutzhinweise für Bewerber/innen gem. Art. 13 DSGVO zur Datenverarbeitung im Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.niedere-boerde.de.

 

Der Bürgermeister

 

 

Kontakt

Gemeinde Niedere Börde
Große Straße 9/10
39326 Niedere Börde OT Groß Ammensleben

 

Telefon:  +49 039202 88300
Fax:  +49 039202 88388
Email: