Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Einheitsgemeinde Niedere Börde, den 17. 06. 2022

 

Aus innerbehördlichen Gründen sind das Standesamt, Einwohnermeldeamt und die Friedhofsverwaltung vom 20.05.2022 bis 27.05.2022  und  vom 20.06. - 30.06. geschlossen.

 

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen im Einwohnermeldeamt nur noch mit Terminvergabe arbeiten.

Diesen können Sie direkt auf der Startseite unserer Internetseite www.niedere-boerde.de unter dem Menüpunkt "Bürgerdienste Online" buchen. Sie können auch den Button unter dem Veranstaltungskalender zur Terminvergabe nutzen.

Alternativ können Sie aber auch per Telefon (Tel.: 039202/88404) einen Termin vereinbaren.

Auf unserer Internetseite haben Sie auch die Möglichkeit einige Anträge / Vorgänge für das Einwohnermeldeamt online zu erledigen.

Dazu zählt unter anderem die kostenfreie Antragstellung von Übermittlungs- und Auskunftssperren. Diese werden dann im Nachgang geprüft und bei Berechtigung eingetragen. Darüber erhält der Bürger eine Bestätigung. Auch eine Verlusterklärung bezüglich eines Passes oder Personalausweises kann abgegeben werden. Des Weiteren ist das Beantragen einer gebührenpflichtigen einfachen oder erweiterten Meldebescheinigung möglich.

 

Bild zur Meldung: Internetseite Gemeinde Niedere Börde